„Wer noch nie einen Fehler gemacht hat, hat sich noch nie an etwas Neuem versucht.“ #alberteinstein 😉

Von der Idee, ein exklusives „Toilettenwasser“ für ihre Kundinnen als Geschenk zu Weihnachten zu finden, bis zur 1.Auflage von Chanel N°5 war es ein komplizierter Weg. Aufgeben kam für Coco Chanel nicht in Frage. 👍🏻 .

Und dann kam der Tag, an dem sie im Laboratorium von Ernest Beaux „zweimal 5 Proben“ riechen durfte. (Die Zahl 5 begleitete Coco Chanel seit ihrer Kindheit.) Die Probe Nr. 5 entsprach ihrem Anspruch: Der Duft der Düfte! 😊 .

Alle Proben bestanden aus der Duftfamilie, die sie vorgegeben hatte. Warum war die Probe Nr. 5 so anders, dass ihr dabei „das Herz aufging“? Es war einem FEHLER der Laborassistentin geschuldet 😉 Sie hatte nicht die gewünschte Verdünnung vorgenommen, sondern eine unverdünnte 1:1 Mischung hergestellt. 😃 Welch‘ fantastischer Fehler! 😃 Und dir wünsche ich jetzt: Ein großartiges Wochenende & vielleicht auch mit einem herrlichen Buch 😉 LG Jennifer #businesscockpit #cocochanel

Unser Account und der Original-Post auf Instagram: Das Business Cockpit auf Instagram